Kooperation in der Implantologie

In der heutigen Zeit ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit und Spezialisierung immer wichtiger. Nur durch Spezialisierung kann der Patient ein Höchstmaß an Qualität erhalten und damit Vertrauen in eine Behandlung und Zufriedenheit gewinnen. Deshalb bietet die Zahnklinik Essen zwei Wege an, mit denen Sie als Zahnärztin oder Zahnarzt Ihre Patienten zukünftig bestens versorgen können: Die Kooperation mit der Zahnklinik Essen sowie die Teilnahme am Study Club Implantology Rhein-Ruhr, in dem Sie von Fachkollegen der Zahnklinik in Theorie und Praxis unterrichtet und so in die Lage versetzt werden, bald eigene Patienten bei uns zu operieren oder dabei zu assistieren.

Erfolgreiche Implantologie durch Kooperation

Das gesamte Gebiet der Zahnheilkunde ist inzwischen zu komplex geworden, um alle Teilbereiche gleichermaßen hochwertig anbieten zu können. Daher möchten wir Ihnen insbesondere im Bereich der Implantologie eine Kooperation anbieten, die einerseits Qualität sichert und andererseits Sie als Stammbehandler ins Gesamtkonzept integriert. Die Chirurgie und Implantologie kann nach gemeinsamer Absprache mit Ihnen im Sinne prothetischer Überlegungen (Backwards Planning) in unserer Klinik erfolgen. Gerne können Sie bei den implantologischen Eingriffen hospitieren. Nach Heilungsphase wird die prothetische Weiterbehandlung dann bei Ihnen erfolgen. In dieser prothetischen Phase können wir oder unsere Außendienstmitarbeiter der jeweiligen Implantatfirmen Sie in Ihrer Praxis unterstützen und bei einzelnen Schritten sogar vor Ort sein.

Ihre Patienten bleiben Ihre Patienten

Die implantatchirurgischen und implantatprothetischen Behandlungen laufen zwar entsprechend der Spezialisierung getrennt, jedoch erfolgt die Behandlung insgesamt aus einem Guss. Die Kommunikation liegt uns hierbei besonders am Herzen. Sie werden zu jeder Zeit über aktuelle Behandlungsabläufe informiert sein.

Ferner können wir in gewissen Umfängen durch Zusammenarbeit mit unseren Implantatfirmen auch über Jahre hinaus Garantien für Implantatchirurgie und Prothetik gewährleisten. Falls gewünscht kann auch die Prothetik durch uns erfolgen. Ihre Patienten bleiben trotzdem Ihre Patienten. Die Weiterbehandlung erfolgt in Ihrer Praxis. Nur Vertrauen schafft Zukunft.

Wenn Sie Interesse an unserer Implantologie-Kooperation haben, informieren wir Sie gerne. Rufen Sie einfach an oder fordern Sie Unterlagen an. Wir stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung und freuen uns auf gemeinsame Fälle und Erfolge.

Implantologie im Study Club Implantology Rhein-Ruhr lernen

Den Erfolgen der Implantologie kann sich heute kein Zahnarzt mehr verschließen. Die einen überweisen betroffene Patienten zum Fachzahnarzt, die anderen wollen selbst den Umgang mit Implantaten erlernen. „Wir möchten Neueinsteiger in unserem Study Club an die Implantologie heranführen”, sagt Dr. Stefan Günther, Fachzahnarzt für Oralchirurgie und Implantologie, Gesellschafter der Zahnklinik Essen und Leiter dieser Initiative. Zum Team gehört auch Mitgesellschafter Dr. Philip Abramowski, Master in Implantology, dessen Schwerpunkt neben der Implantologie die Prothetik ist. „Es geht nicht nur darum, Implantate durch den Chirurgen perfekt einzupflanzen, sondern auch einen ästhetisch perfekten Zahnersatz auf die Implantate einzugliedern“, so Dr. Abramowski. Bei den Schulungen und Fortbildungen wird eng mit den Implantatfirmen zusammengearbeitet.

Bei monatlichen Kursen werden interessierte Zahnärzte von Fachkollegen der Zahnklinik in Theorie und Praxis unterrichtet. „Sie sind nicht nur bei Operationen dabei, sondern begleiten den Verlauf ausgewählter Patientenfälle“, versichert Günther. Pro Gruppe werden maximal vier Kandidaten arbeiten, damit der Kurs auch effektiv ist. Die Lehreinheiten reichen von „Einsteiger“ über „Fortgeschrittene“ bis zum „Experten“, der bereits im sehr speziellen Bereich des Knochenaufbaus arbeiten kann. „Wir freuen uns darauf, unsere Kollegen und Überweiser an die Hand zu nehmen“, so Dr. Günther. „Wer möchte, kann später sogar seine eigenen Patienten bei uns operieren oder dabei assistieren.“

Der Study Club Implantology Rhein-Ruhr ist Teil des Instituts für zahnärztliche implantologische Fortbildung. Schwerpunkt des Study Clubs ist die Schulung in Kleingruppen direkt am Patienten. Die Zahnklinik als renommiertes Implantatzentrum ist dazu der perfekte Ort.

Kontakt und Anmeldung:

Zahnklinik Essen
Frau Sabrina Kastrop
Herwarthstraße 102 / Ecke Moltkestraße
45138 Essen
Telefon: +49 (0)201 / 2 80 27-0

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.


Dr. med. dent. Stefan Günther
Fachzahnarzt für Oralchirurgie – Implantologie | Profil